Startseite

 Instagram   Facebook   Pinterest   etsy   Youtube

 

Drucken ohne Druckpresse und ohne Chemikalien

Dieser Kurs baut auf den Fotografie-Kurs “auf der Suche nach spannenden Strukturen“ auf. Die Motive, die aus dem vorigen Kurs ausgewählt wurden werden durch Bildbearbeitungsprogramme zu schwarz-weißen Druckmotiven umgewandelt und als Laserausdruck oder Laserkopie (Tintenstrahlausdrucke funktionieren nicht!) im Wunschformat mitgebracht. Mit diesen Druckvorlagen erarbeiten wir Druckserien und experimentieren auch mit anderen Möglichkeiten, unsere Motive auf verschiedene Untergründe zu übertragen.

 

 

Kursnummer

dr_0001

 

Kurstage:

[ Terminvergabe auf Anfrage ]

---> 3 aufeinanderfolgende Kurseinheiten 1x / Woche
(Tag nach Absprache) zu 2 h pro Einheit

 
Teilnehmer:

Kleingruppe ab 3 Teilnehmer

 
Ort:

Kreativschmiede, An der Zschopau 2, 09577 Braunsdorf-Niederwiesa

Kursgebühr:

150,00 €

 

 

 

 

Materialliste:
(bitte mitbringen)

  • Motivsammlung im richtigen Format als Laserkopie oder Laserausdruck (unbedingt gespiegelt!!!)
  • Papier im Format auf die Motive abgestimmt (Menge bitte selbst einschätzen)
  • Ölfarben in der Tube in 3-4 kräftigen Lieblingsfarben plus schwarz
  • Binder
  • Gummi Arabicum
  • Gummiwalzen / Gummiandrückrollen 3-4 Stück
  • Wassersprühflasche
  • 1 Plexiglasplatte ca. 30 cm x 40 cm, Glasplatte auch möglich (Bruchgefahr!)
  • Holzplatten, auf die Motive übertragen werden könnenBaby-Öl-Feuchttücher 1 Packung
  • 1 Rolle Küchenkrepp
  • Malerkrepp
  • Lappen
  • Gemisch aus Haushaltsöl und Spüli in einer Flasche (Mischung 1:1) zum Reinigen der Gummiwalzen
  • Mappe, zum Transportieren der fertigen Arbeiten
  • Schürze oder alte Shirts, die Farbe abbekommen dürfen

 

 

 

Druck_blau

 

 

 

 

 

Druck_grün

 

 

 

 

 

Druck_pink